marmeladeaufderschulter  
 


Jetzt kommt es darauf an,
wie lange ich unter Wasser bleiben kann.


 link





 link



gleichzeit.



zwei
unerreichbar.
zwei taub.
zwei, die vielleicht nicht zurückkommen
aus der welt, in der sie gerade sind.
bei beiden piepst ein komplett anderer sound.


 link





 link




augenlidflattern nach anbrüllen.
ich ziehe in erwägung morgen die gerte einzusetzen.
das ganze programm.


 link




neue absätze bekommen und gefragt:"was sind eigentlich die leisten aus dem spruch 'schuster bleib bei usw..' ?"
mister minit man:"kenn isch nisch spruch."

neue absätze derzeit wo man geht und steht.


 link



ab morgen ich als vorleserin von:



'der zauberbaum' von meinem alten kumpel SLOTERDIJK(!!!)
gern von mir zitiert: "ptolemäische mobilmachung im kristallpalast,-eine säkularisierte chimäre zur transzendendierung der körper aus marxistischer sicht." oder so ähnlich.

oder:
'tadellöser und wolff', kempowski.
zitat: "gut dem dinge."

ich hoffe schwer auf letzteres, aber die entscheidung trifft jemand anderes. vielleicht nur mit einem blinzeln.
was heisst hier nur.
bitte.
blinzle.


 link




&thx


 link



arthur überraschend höflich:



"Gegen den Pantheismus habe ich hauptsächlich nur dieses, daß er nichts besagt. Die Welt Gott nennen, heißt nicht, sie erklären, sondern nur die Sprache mit einem überflüssigen Synonym des Wortes Welt bereichern."


 link



..and it's a real good feelin'..



sorry,- milk.
der trotz, der trotz, der dämelack.
oder wie's bei kempowski heisst: dämelklaas.


 link




verstörung.


 link





 link




hand und fuss?
??


 link





 link



reminder. obacht. kalender sagte 27.05.



Läch-er-lich.


 link



bittaschän nur das, ja?




 link




hat sich schonmal jemand hier im tiefkühlfach gemütlich zurückgelehnt?
wohlig an eiskristalle,-die nach wässrigen kräutern riechen- geschmiegt?
ist. das. nicht. herrlich?
geh' mir weg mit fahrenheit, nichts ist so schön, wie die bitternis von celsius,
o mutter erde, du treudeutscher ohrensesessel,-äh,du treudeutsches gut.
die hosen stramm gezogen, wie es sich gehört.
denn darauf kann man ruhigen gewissens einen eid schwören.
geradeaus der blick.
meine güte, ist der verschielt.
es lernt sich wohl mit dem brechreiz zu leben.


 link    comment (no comments)





 link    comment (5 comments)



maybe we should burn the house down




 link    comment (no comments)




als schatten meiner selbst
betrat ich stille.
nur ich und die anderen,
-dorthin gebracht.
ein schauspiel
und ich als komparse,
mein stolz,
ganz vorsichtig schwingt er mit.

die letzte zeile, die ist noch nicht soweit.


 link    comment (no comments)




vorsicht heute.
falsche ansprache und ich schlag' jeden zu brei.
ohne quatsch und mit vorfrOYde.
sowas von.
ERNSTHAFT.


 link    comment (one comment)




FUCK. (scheissaufsindependendantunpluggedhalbmaststimmegedöns)
ja, üben eben.


 link    comment (no comments)




1 Search request: bemalte votze

o làlà!


 link    comment (10 comments)



die reinheit, die wahrheit, die klarheit.und alles aus KÖPFEN, na dann..




 link    comment (no comments)



urkomisch. und wehe nicht !!!



"es muss halt immer alles lustig sein.", sprach der gute freund vor ein paar jahren.

o ja, die ungefähre ahnung vedichtet sich.
sich den bauch halten vor brüllendem gewieher.


 link    comment (no comments)


Nächste Seite
 
 

E-Mail

Λ  Δ      ?                     µ

Jetzt kommt es darauf an,wie lange ich unter Wasser bleiben kann.
Jetzt kommt es darauf an,wie lange ich unter Wasser bleiben kann.
by miriam.von.k (12.01.19 10:02)
Soviel kann ich gar nicht Kotzen.Wie scheisse ich es finde.Und ich war mal 'ne 1a kotzerin.
Soviel kann ich gar nicht Kotzen.Wie scheisse ich es finde.Und ich war mal 'ne 1a kotzerin.
by miriam.von.k (05.10.14 18:27)
Dyoutu.be
Dyoutu.be
by miriam.von.k (19.09.14 20:04)
ab heute beginnt das alleinesein.
ab heute beginnt das alleinesein.
by miriam.von.k (18.11.13 18:47)
youtu.be
youtu.be
by miriam.von.k (14.10.13 14:46)
gleichzeit.
zweiunerreichbar.zwei taub.zwei, die vielleicht nicht zurückkommenaus der welt, in der sie gerade sind.bei beiden piepst ein komplett anderer sound.
by miriam.von.k (07.10.13 17:04)
o MENSCH,
gib acht. auf dich.
by miriam.von.k (05.10.13 19:02)